Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Münchner Olympialogos werden vorgestellt

München - Bei der Bewerbung Münchens um die Olympischen Winterspiele 2018 startet bei der Suche nach einem Markenzeichen die nächste Phase.

An diesem Freitag stellt Richard Adam, Geschäftsführer der Bewerbungsgesellschaft, die drei Logos vor, die zur Abstimmung stehen, und schaltet die Abstimmung anschließend direkt online. In der Abstimmung sollen die Bürger selbst entscheiden, wie sich die Bewerbung national und international präsentiert. Eine Jury hatte aus 20 vorliegenden Entwürfen von 10 Agenturen die 3 ausgewählt, aus denen mittels der Internetabstimmung nun das Logo ermittelt werden soll.

dpa

Kommentare