Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Biathlon

Biathlet Doll gewinnt Massenstart-Weltcup-Rennen in Antholz

Benedikt Doll
+
Benedikt Doll hat erstmals in dieser Saison ein Weltcup-Rennen gewonnen.

Ex-Weltmeister Benedikt Doll hat erstmals in dieser Saison ein Weltcup-Rennen gewonnen.

Antholz - Im Massenstart von Antholz setzte sich der 31-Jährige klar vor dem zwölfmaligen Weltmeister Johannes Thingnes Bö aus Norwegen durch. In der vergangenen Woche war Doll bereits Sprint-Zweiter beim Heimweltcup in Ruhpolding geworden. Nach einer Strafrunde lag Doll im letzten Männer-Einzelrennen vor Olympia nach einem Schießfehler 31,3 Sekunden vor dem Norweger, der zweimal in die Strafrunde musste. Für Doll war es der insgesamt dritte Weltcup-Sieg. Dritter wurde der Norweger Sturla Holm Laegreid. dpa

Kommentare