Spektakuläres Video von der Côte d'Azur

Schock im Urlaub: Mini-Tornado fegt über Badestrand hinweg

  • schließen

Côte d'Azur - Ein Sandteufel ist über einen Badestrand hinweggefegt und hat sprichwörtlich für reichlich Wirbel gesorgt. Ein Urlauber hat das Spektakel auf Video festgehalten:

Entspannung dürfte bei den Badegästen am Strand von Antibes in Südfrankreich am Donnerstag nicht aufgekommen sein, als ein gewaltiges Naturereignis sein Unwesen trieb, wie tz.de berichtet.

An diesem Tag fegte nämlich ein Mini-Tornado - auch „Kleintrombe“ oder „Sandteufel“ genannt - über den Strand an der Côte d'Azur hinweg und riss sämtliche Bade- und Strand-Gegenstände mit sich, wie ein Video auf Twitter zeigt.

Alles, was nicht niet- und nagelfest war, flog plötzlich durch die Luft. Sonnenschirme, Luftmatratzen und Co. hatten natürlich keine Chance gegen die gewaltige Kraft des Wirbelsturmes.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser