80 Kilo abgenommen

Vierfache Mutter halbiert ihr Körpergewicht - den Grund dafür sah sie in „Visionen“

+
Zuviel Essen, vier Schwangerschaften: Sarah Swift hatte krasses Übergewicht.

Sie futterte rund 5000 Kalorien am Tag in sich hinein: Die vierfache Mutter Sarah Swift aus dem englischen Brewood hat 80 Kilo abgenommen. Der Grund dafür hat mit ihrer Familie zu tun.

  • Die Britin Sarah Swift wog in der Vergangenheit bis zu 165 Kilo
  • Mit einer strikten Diät nahm sie rund 80 Kilo ab
  • Der Grund für diesen Lebenswandel ist sehr persönlich

London - Zum Frühstück Weißbrot mit Butter, am Mittag vier Käse-Sandwiches, zum Abendessen Lasagne, Pommes und Knoblauchbrot - zwischendurch auch mal Kuchen und Chips. So sah der Speisezettel von Sarah Swift (49) in der Vergangenheit aus. Resultat: ein Körpergewicht von bis zu 165 Kilo. Doch das war einmal. Mittlerweile hat die vierfache Mutter ihr Körpergewicht halbiert, sie hat 80 Kilo abgenommen

Britin nimmt 80 Kilo ab: „Ich bekam Panik“

Der Grund für diesen krassen Gewichtsverlust ist ihre Familie: „Ich hatte Visionen, dass unsere beiden älteren Kinder auf unser jüngstes Paar aufpassen sollten. Es war wirklich schrecklich“, so die Vierfach-Mutter. Bei Sarahs Ehemann Paul (52) waren zuvor Herzrhythmus-Störungen diagnostiziert worden - ihm musste ein Herzschrittmacher implantiert werden. „Ich bekam Panik“, zitiert die Daily Mail die 49-Jährige. Denn neben der Gefahr, dass ihrem Mann etwas passieren könnte, sah Sarah auf einmal auch ihr eigenes Gesundheitsrisiko. „Alles woran ich denken konnte, war, dass unsere Kinder zu Waisen werden könnten“.

Vorher und nachher: Sarah arbeitet mittlerweile erfolgreich als Diätberaterin.

„Ich war schon seit Jahren nicht mehr mit mir zufrieden", sagte sie. Die Leute starrten mich auf der Straße an, wenn ich in der Stadt Besorgungen machte“, so Sarah weiter. „Ich konnte nicht einmal eine schnelle Tasse Kaffee im Café trinken, weil alle Augen auf mich gerichtet waren, während ich mich zwischen den Tischen hindurch auf einen Sitzplatz zwängte“. Nach jeder Schwangerschaft hatte die Vierfach-Mutter weiter an Gewicht zugelegt. Abnehmversuche endeten stets mit einem Jojo-Effekt.

Strikte 1000-Kalorien-Diät brachte den Erfolg

Doch mit der Angst im Rücken, dass ihre Kinder beide Eltern verlieren könnten, klappte es. Ihre Söhne Daniel und Arran sind 28 und 26 Jahre alt, Brandon und seine Schwester Ellouise neun und sechs Jahre. Ihnen zuliebe machte Sarah eine strikte Diät - sie durfte maximal 1000 Kalorien am Tag zu sich nehmen. Die Pfunde purzelten so nachhaltig, dass sie sogar Preise für ihre Gewichtsreduktion einheimste.

„Mein Leben hat sich völlig verändert, seit ich mich für eine Diät entschieden habe", sagt Sarah heute. „Ich bin gesund, ich arbeite und ich helfe anderen Menschen, meinem Beispiel zu folgen“. Damit übertreibt die 49-Jährige ganz und gar nicht. Denn sie arbeitet mittlerweile erfolgreich in ihrem neuen Job als Diätberaterin.

Ihnen fehlt zum Bikini-Figur-Glück ein flacherer Bauch? Dann könnte Sie dieser Tipp interessieren, der einfach umzusetzen ist - nur ein Manko gibt es.

Nazan Eckes kann ihren Körper auf jeden Fall sehen lassen. Auf Instagram postete sie Bilder vom Strand. Nun verriet sie das Geheimnis ihres Körpers.

Ihre Fans sind irritiert: Die Schauspielerin Wolke Hegenbarth postete nun ein freizügiges Pool-Foto. Es sorgt für Verwunderung auf Instagram.

mb

Zurück zur Übersicht: Welt-News

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT