Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schrecklicher Unfall nahe der Grenze

Motorradfahrer (22) schleudert über Straße und prallt gegen Zaunpfosten - tot

Salzburg - In der Gemeinde Wals-Siezenheim ereignete sich am Dienstagabend, 29. September, ein fürchterlicher Unfall. Ein 22-jähriger Motorradfahrer verlor sein Leben.

Der junge Mann war gegen 18.30 Uhr mit seiner Maschine von Kleßheim in Richtung Salzburg unterwegs, als er auf der regennassen Kaindlstraße die Kontrolle über sein Motorrad verlor. In der Folge kam der 22-Jährige ins Schleudern und prallte gegen einen Zaunpfosten - er erlitt tödliche Verletzungen.

Wie die Polizei berichtet, konnte der Notarzt nur noch den Tod des Salzburgers feststellen.

mz

Rubriklistenbild: © Andre Braune

Kommentare