Brooklyn

Fotos zeigen chaotische Zustände in New York: Großeinsatz mitten im Berufsverkehr -Schüsse in U-Bahnstation

Großeinsatz nach Schießerei in New York: Krankenwagen säumen die Straße vor der U-Bahnstation 36th Street.
1 von 8
Großeinsatz nach Schießerei in New York: Krankenwagen säumen die Straße vor der U-Bahnstation 36th Street.
Mitarbeiter des New York City Police Department versammeln sich am Eingang einer U-Bahn-Station im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Bei Schüssen in einer New Yorker U-Bahn-Station sind mehrere Menschen verletzt worden.
2 von 8
Mitarbeiter des New York City Police Department versammeln sich am Eingang einer U-Bahn-Station im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Bei Schüssen in einer New Yorker U-Bahn-Station sind mehrere Menschen verletzt worden.
Schüsse in New Yorker U-Bahn-Station
3 von 8
Mitarbeiter des New York City Police Department versammeln sich am Eingang einer U-Bahn-Station im New Yorker Stadtteil Brooklyn.
Schüssen in New Yorker U-Bahn-Station
4 von 8
Polizisten am Tatort im New Yorker Stadtbezirk Brooklyn.
Mindestens 13 Menschen sind durch Schüsse in der New Yorker U-Bahn-Station verletzt worden.
5 von 8
Mindestens 13 Menschen sind durch Schüsse in der New Yorker U-Bahn-Station verletzt worden.
Shooting At Brooklyn Subway Stop During Morning Commute Injures Multiple People
6 von 8
Rettungskräfte sind vor Ort: Bei Schüssen in einer New Yorker U-Bahn-Station sind am Dienstag mehrere Menschen verletzt worden.
Shooting At Brooklyn Subway Stop During Morning Commute Injures Multiple People
7 von 8
Mehrere Verletzte bei Schießerei: Im Berufsverkehr um 8.30 Uhr Orstzeit sind Schüsse in einer U-Bahn-Station gefallen.
Schießerei in New Yorker U-Bahn-Station: 13 Menschen wurden nach Angaben der Feuerwehr verletzt.
8 von 8
Schießerei in New Yorker U-Bahn-Station: 13 Menschen wurden nach Angaben der Feuerwehr verletzt.

Mehrere Menschen wurden durch Schüsse in einer New Yorker U-Bahnstation am Dienstag verletzt. Der Vorfall ereignete sich mitten im Berufsverkehr. Vieles ist zunächst noch unklar.

Rubriklistenbild: © John Minchillo/AP/dpa

Kommentare