Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Orlando Bloom wird Papa

+
Orlando Bloom freut sich auf Nachwuchs.

Los Angeles - Die Baby-Gerüchte stimmen: Das australische Topmodel Miranda Kerr (27) und der britische Filmstar Orlando Bloom (33) erwarten Nachwuchs.

“Ja, ich bin schwanger, im vierten Monat“, offenbart Kerr laut “People.com“ am Donnerstag im Septemberheft  der spanischen “Vogue“-Ausgabe. Seit ihrer Heirat im Juli kursierten Schwangerschaftsgerüchte durch die US-Medien.

Es sei anfangs nicht leicht gewesen, ihren Zustand geheim zu halten, räumte das Model ein. Sie erinnere sich an einen “schrecklichen“ Arbeitstag während des ersten Trimesters, an dem sie stark unter Übelkeit gelitten habe. Der Mädchenschwarm Bloom, bekannt als romantischer Held in Filmen wie “Fluch der Karibik“ oder “Herr der Ringe“, hatte dem “Victoria's Secret“-Model Kerr in kleinstem Kreis der Familie das Jawort gegeben.

Bloom und Kerr lernten sich vor gut drei Jahren am Rande einer Modeshow in New York kennen, wo Kerr in Unterwäsche über den Laufsteg schritt. Im Lauf der Zeit soll Bloom seiner Liebsten mehrmals Anträge gemacht haben, aber erst im Juni antwortete sie mit “Ja“. Beide hatten immer wieder betont, dass sie nur das Nötigste aus ihrem Privatleben verraten möchten.

dpa

Kommentare