Nach Flirtversuchen

„Love Island“-Melissa und Pietro Lombardi: Darum sind die beiden bald ein Paar

  • schließen

Große Liebe nach „Love Island“ bei RTL 2: Die Anzeichen verdichten sich, dass Pietro Lombardi und Melissa bald ein Paar sein könnten. 

  • Pietro Lombardi flirtet heftig mit „Love Island“-Kandidatin Melissa.
  • Die beiden kommunizierten bisher immer nur übers Fernsehen.
  • Extratipp.com* weiß, warum die beiden bald ein Paar sind. 

Stuttgart - DSDS-Gewinner (“Deutschland sucht den Superstar“) Pietro Lombardi (27 Jahre alt) und Melissa (24 Jahre alt) aus der Nähe von Stuttgart könnten das neue Traumpaar werden! Bei der Flirtshow „Love Island“ auf RTL 2 konnten die TV-Zuschauer seit dem 9. September 2019 miterleben, wie Kandidatin Melissa von Macho Danilo nach Strich und Faden an der Nase herumgeführt wurde. 

Pietro Lombardi flirtet mit Melissa bei „Love Island“

In der Villa auf Mallorca wollte sich Danilo nicht auf eine Frau festlegen, entschied sich gegen Ende der TV-Show bei RTL 2 dann gegen die brünette Melissa und für Rückkehrerin Dijana. Doch ausgerechnet Melissa, die freiwillig bei „Love Island“ auszog und auf das Preisgeld von 50.000 Euro verzichtete, könnte nun doch noch die große Liebe finden. Derweil beichtet Pietro Lombardi bisher nie verratene Details zur Trennung mit Sarah, wie extratipp.com berichtet.

Drei Gründe, warum Pietro und Melissa bald ein Paar sind

Noch während die Show, die in Mallorca aufgezeichnet wurde, lief, meldete sich DSDS-Gewinner Pietro zu Wort und verkündete bei Instagram sein Interesse an der Stuttgarterin. „Melissa, ich meine es ernst, ich möchte dich kennenlernen“, verkündete Pietro bei Instagram. Melissa verriet inzwischen sogar, wie es um sie und Pietro Lombardi steht. „„Wenn er sich ins Zeug legt, bestimmt. Ich kann es erst sagen, wenn man sich näher kennt, aber äußerlich punktet er schon mal.“ 

Sind die beiden das nächste Traumpaar? Die Beliebtheit von Melissa stieg seit ihrem Aus bei „Love Island“ massiv an, bei Instagram folgen der schönen Stuttgarterin bereits über 318.000 Menschen. 

Extratipp.com* hat drei Gründe, weshalb Melissa und Pietro Lombardi schon bald ein Paar sein werden:

  1. Pietro und Melissa sind beide in Baden-Württemberg geboren. Heimatgefühle! 
  2. Beide wurde von ihren Ex-Partnern hintergangen und wurden enttäuscht. Das verbindet!
  3. Beide haben bereits ihr Interesse am anderen bekundet - beste Voraussetzungen!
Melissa war 2019 bei der dritten Staffel von „Love Island“ dabei. 

Melissa und Pietro: Wie geht es nun weiter?

Doch wie geht es nun weiter mit Pietro und Melissa? Pietro, der mit Loredana anbandelt, wie extratipp.com* berichtet, verriet schon vor Wochen, dass er sich eine neue Partnerin wünscht. „Auf jeden Fall eine interessante Frau und sehr, sehr bodenständig, ich mag das“, so Pietro im Interview.  Bisher hielten die beiden TV-Gesichter noch geheim, wann es das erste Date geben wird. Für viele Fans bei Instagram oder Facebook sind Melissa und DSDS-Pietro schon jetzt das neue Traumpaar am Promi-Himmel. Pietro Lombardi hat sich mittlerweile zu „Love Island“-Melissa geäußert, wie extratipp.com* berichtet - was läuft zwischen ihnen?

Pietro und Melissa sind nicht das einzige Talk About im Moment: Love Island bei RTL 2: Ricardas Ex-Freund packt im Interview aus. Kommt jetzt die ganze Wahrheit ans Licht? Am Donnerstag wunderns sich die Fans, denn: DSDS-Star Pietro Lombardi rastet komplett aus wegen feiernden Jugendlichen - Dieses Video zeigt alles. Derweil traf der DSDS-Juror bei Sarah Lombardis Geburtstag auf ihren Freund Roberto Ostuni, wie extratipp.com* berichtet.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © TVNOW

Zurück zur Übersicht: Stars

Auch interessant

Kommentare