Hohn und Spott für Jennifer Lopez

+
Jennifer Lopez muss sich Einiges anhören wegen ihres Auftritts.

New York - Kein Star wird derzeit in den USA so oft mit dem Wort “peinlich“ in Zusammenhang gebracht wie Jennifer Lopez. Der Sängerin und Schauspielerin wird offenbar ein Auftritt zum Verhängnis.

Die Sängerin war am Sonntag bei der Verleihung der American Music Awards mit einem Auto auf der Bühne herumgefahren - dem gleichen Kleinwagen, für den sie seit Monaten auf allen Kanälen Werbung macht. Ihr Auftritt in Los Angeles glich einem einzigen Werbespot - zur besten Sendezeit vor zwölf Millionen Zuschauern allein in den USA.


“Die schamlose Jennifer“ heißt Lopez nun in der “Time“. Das Magazin schrieb von der “dreistesten Schleichwerbung aller Zeiten“. Das “Wall Street Journal“ machte sich darüber lustig, dass in den Werbepausen die Spots mit Lopez liefen - man habe gar nicht mehr gewusst, ob das nun noch Werbeunterbrechung oder Show sei. Und die “Los Angeles Times“ schrieb vom “schauderhaftesten, peinlichsten Auftritt des Abends“.

Die schönsten Promi-Popos

Welcher weibliche Promi hat den schönsten Popo? Diese weltbewegende Frage hat die englische Boulevardzeitung "The Sun" in einer Online-Umfrage geklärt. Hier finden Sie das Ergebnis. © dpa/AP
Platz 1: Kim Kardashian. © AP
Sie hat den schönsten Promi-Po. © AP
Wir meinen auch: Der kann sich sehen lassen. © AP
Bekannt wurde Kims Hintern durch die Familien-Reality-Soap "Keeping Up with the Kardashians".  © AP
Platz 2: Rihanna © dpa
Nicht wenige Fotos zeigen - mit Grund - ihren Weltklassehintern. © dpa
Da langt auch ein Roboter gerne hin. © dpa
Auch Platz 4 kann sich sehen lassen: Pixie Lott. © dpa
Platz 6 geht an Scarlett Johansson. © dpa
Platz 11: Shakira. © dpa
"Hips don't lie!" - "Hüften lügen nicht!" heißt einer der Hits der Kolumbianerin. Wir meinen: Popos lügen auch nicht.  © dpa
Platz 12: Jessica Biel © dpa
Der Hinterm der US-Schauspielerin fällt unter die Kategorie "Klein aber fein!". © dpa
Platz 15: Beyoncé Knowles (29) © dpa
Die US-Sängerin mag es rund um den Popo auch gerne luftig. Siehe auch dieses Bühnen-Outfit. © dpa
Was für ein Hüftschwung! © dpa
Ein paar Promi-Hintern tauchen auf den vorderen Plätzen überraschenderweise nicht auf. Zum Beispiel der von US-Sängerin Britney Spears (29). © AP
WAAAAS? J-LOs Popo landet bei einer Hintern-Wahl nicht auf dem ersten Platz? © dpa
Sie hat es diesmal nicht einmal unter die Top 20 geschafft. © dpa
Auch Pippa Middleton ist nicht unter den Top 20, obwohl sie bei der royalen Hochzeit von Prinz William und Schwester Kate mit ihrem Knack-Po viele Blicke auf sich zog. © dpa
Oder der von der amerikanischen Gesangs-Diva Mariah Carey (40). © AP
Carey ist auch für ihre ultra-knappen Bühnenoutfits bekannt. © AP
Auch das amerikanische Multitalent Miley Cyrus (18) hätten wir uns gut auf den vorderen Plätzen vorstellen könnnen. © AP
Aber der Teenie-Star hat ja noch ein paar Jährchen Zeit, um untenrum zuzulegen. © AP

Der Spot mit Lopez läuft jeden Abend dutzendfach. Darin fährt die Millionärin in dem Kleinwagen durch die weniger glanzvollen Straßen New Yorks und versichert, dass sie sich nur unter ganz einfachen Menschen richtig wohlfühle. “Wie viel hat sie dafür wohl bekommen“, fragte “E-Online“. “Die Antwort: 'ne Menge!“ Von der Promiseite befragte Experten rechnen mit einer siebenstelligen Summe, die Lopez für die Kampagne bekomme. Der Musiker John Legend, selbst einer der Moderatoren der Verleihung, twitterte nach der Show: “Das ist das schamloseste, was ich je auf der Bühne sah. Ich war ehrlich schockiert.“

dpa

Kommentare