Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Baby kam um Weihnachten zur Welt

Enthüllt: Helene Fischers Tochter heißt wie ein berühmter Disney-Charakter

Helene Fischer
+
Helene Fischer ist rund um Weihnachten Mutter geworden.

Helene Fischer und Thomas Seitel können ihr Glück nicht fassen: Sie sind Eltern geworden! Doch welchen Namen trägt ihr Töchterchen? Jetzt wurde der Name gelüftet.

Um Weihnachten hat Sängerin Helene Fischer (37) ihre Tochter auf die Welt gebracht. Die Spekulationen rund um den Namen der Kleinen laufen seitdem auf Hochtouren. Für welchen haben sich die frisch gebackenen Eltern wohl entschieden?

Ein Bericht der „Bild“ hat nun enthüllt, dass das kleine Mädchen Nala heißt. Als Vorbild für Fischer und ihren Partner Thomas Seitel dient hier wohl der Disney-Klassiker „König der Löwen.“ In suahelischer Sprache bedeutet Nala „die Löwin, die Königin“, aber auch „das Geschenk“.

Helene Fischer ist großer Disney-Fan

Zum Allgemeinwissen der Fans der Schlagerkönig Helene Fischer gehört natürlich, dass die bekannteste Sängerin Deutschlands ein absoluter Disney-Fan ist. Zur deutschen Fassung des US-amerikanischen Kino-Hits „Vaiana“ (2016) trug sie im Abspann das Lied „Ich bin bereit“ bei, was sie damals als eine „riesige Ehre“ titulierte und über weiter über die Arbeit im Studio ins Schwärmen kam: „Ich genoss es im Studio, jemand anderes zu sein.“ 2013 und 2019 sang sie in ihrer „Helene Fischer-Show“ unter anderem Lieder aus „König der Löwen“.

Eine offizielle Bestätigung des Namens von Fischers Tochter steht allerdings noch aus. Des Weiteren fehlt übrigens auch noch eine offizielle Bestätigung der Geburt von Helene Fischers erstem Kind „Nala“ vonseiten der Schlagersängerin oder ihres Partners Thomas Seitel.

mh

Kommentare