Diane Kruger ist Mode-Ikone Nummer 1

+
Diane Kruger wurde zur bestangezogenen Frau der Welt gekürt

München - Die deutsche Ausgabe des Modemagazins “Elle“ hat die deutschstämmige Hollywood-Schauspielerin Diane Kruger zur bestangezogenen Frau der Welt gekürt.

In die Top 5 seiner “Best Dressed“-Liste hebt das Fashionmagazin (August-Ausgabe) außerdem die britische Schauspielerin Tilda Swinton (50) auf Platz zwei, “das britische It-Girl“ Alexa Chung (27) auf Platz drei, die Regisseurin Sofia Coppola (40) auf Platz vier und das deutsche Topmodel Claudia Schiffer (40) auf Rang fünf. Weitere Deutsche in der Top-50-Liste, die 2011 die früheren “Best Dressed“-Listen in verschiedenen Kategorien ablöst: Iris Berben (60) auf Rang 35 und Heike Makatsch (39) auf Platz 44. “Elle“ erscheint in Dutzenden Ländern weltweit, die deutsche Ausgabe im Burda-Verlag.


Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Platz 20: Die spanische Schauspielerin Paz Vega belegte mit erzielte 89,2 Prozent und landete damit auf Platz 20 der 99 begehrenswertesten Frauen der Welt. © dpa
Platz 19: Die italienische Schauspielerin Monica Bellucci modelte früher für Dolce & Gabbana. Sie spielte unter anderem in zwei Filmen der Matrix-Triologie und in Asterix und Obelix: Mission Cleopatra. © dpa
Platz 18: Die amerikanische Schauspielerin January Jones kam mit 18 Jahren zum modeln nach New York. Ihr erster Freund in LA war Schauspieler und Frauenschwarm Ashton Kutcher. © dpa
Platz 17: Die isrealisch-amerikanische Schauspielerin Natalie Portman gönnte sich eine Pause von Hollywood, um in Harvard zu studieren. © dpa
Platz 16: Die britische Schauspielerin Kelly Brook gewann mit 16 Jahren einen Schönheitswettbewerb - das war der Beginn ihrer Karriere. © ap
Platz 15: Die Schauspielerin Padma Lakshmi wurde im Alter von 16 Jahren von einem Model-Scout entdeckt, als sie auf Klassenfahrt in Spanien unterwegs war. © dpa
Platz 14: Die Moderatorin Erin Andrews begann ihre Karriere 2004 als Sportreporterin. Der Playboy wählte sie 2007 und 2008 zur sexiest Sportsreporterin. © ap
Platz 13: Das Supermodel Bar Refaeli stand bereits im Alter von acht Monaten für Werbe- und Fotoaufnahmen vor der Kamera. © dpa
Platz 12: Das brasilianische Fotomodell verdiente laut Forbes 2009 rund 25 Millionen Dollar. © dpa
Platz 11: Die Schauspielerin Megan Fox bekennt sich öffentlich, in Olivia Wilde, Star der Serie Dr. House, verknallt zu sein. © dpa
Platz 10: Das Model Miranda Kerr ersetzt seit 2007 Gisele Bündchen als Engel bei Victoria's Secret. © dpa
Platz 9: Der amerikanischen Schauspielerin Eva Mendes wurde ein Werbeplakat für Calvin Klein wegen eines entblößten Nippels verboten. © dpa
Platz 8: In ihrer Heimat Großbritannien nennt man die Sängerin Cheryl Cole liebevoll "der neue Liebling der Nation". © dpa
Platz 7: Die spanische Schauspielerin Penélope Cruz genoss eine Ausbildung im klassischen Ballet, bevor sie ihre Karriere begann. © dpa
Platz 6: Laut dem Magazin Forbes belegt die Sängerin Beyonce Knowles nicht nur Platz sechs der begehrtesten Frauen der Welt, sondern auch den ersten Platz der bestbezahltesten Stars unter 30. © dpa
Platz 5: Die Schauspielerin Jessica Alba wird 2010 mit Casey Affleck in "The Killer Inside Me" zu sehen sein. Sie spielt in dem Film eine Prostituierte. © dpa
Platz 4: Das brasilianische Topmodel Alessandra Ambrosio wohnte gemeinsam mit Gisele Bündchen in einem Appartment in New York. © dpa
Platz 3: Die britische Schauspielerin Kate Beckinsale  wurde 2009 vom Esquire Magazin zur "Sexiest Woman Alive" gekührt. Sie belegt außerdem den dritten Platz der 99 begehrtesten Frauen der Welt. © dpa
Platz 2: Das Topmodel Marisa Miller betrieb in Kalifornien eine Surf-Schule, bevor sie ihr Geld als Model verdiente. © dpa
Platz 1: Die kanadische Schauspielerin Emmanuelle Chriqui wurde schon auf diversen "Sexiest Women"-Listen geführt. Nun wählten sechs Millionen Männer zur begehrenswertesten Frau. © dpa

dpa

Kommentare