Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Animationsvideo auf ihrer Homepage

Alanis Morissette wird zum zweiten Mal Mutter

Alanis Morissette
+
Alanis Morissette.

Ottawa - Die kanadische Sängerin Alanis Morissette (41) wird wieder Mutter. Das teilte sie am Freitag (Ortszeit) in einem Animationsvideo auf ihrer Homepage mit.

Am Ende des Clips, den sie seit Jahren um private Höhepunkte in ihrem Leben erweitert, sieht man eine schwangere Morissette bei einer Ultraschalluntersuchung mit ihrem Mann und Sohn. Danach hält sie ein Ultraschallbild in der Hand. Zahlreiche Fans gratulierten ihr daraufhin zur Schwangerschaft.

Die mehrfache Grammy-Gewinnerin ist seit 2010 mit dem sechs Jahre jüngeren Rapper „Souleye“ (Mario Treadway) verheiratet. Wenige Monate nach der Hochzeit wurde ihr Sohn Ever geboren. Vor allem in den 90er Jahren war Morissette („Ironic“) in Deutschland erfolgreich.

dpa

Kommentare