Ronald Olenberg ist Südbayerischer Meister 2019

TuS-Judoka stark auf Südbayerischer Meisterschaft der U15

+

Bad Aibling - Bei den Südbayerischen Judo-Einzelmeisterschaften der MU15/FU15 traten am Sonntag, dem 28.04.2019 in Töging insgesamt zehn Athleten/-innen vom TUS Bad Aibling an.

Die jungen Kampfsportler zeigen gute Leistungen und das Team aus Bad Aibling wurde mit insgesamt fünf Medaillen belohnt. Ronald Olenberg (-40 kg) hat durch hervorragende Leistungen den Titel des Südbayerischen Meisters der U15 erkämpft. Er konnte alle vier Begegnungen für sich entscheiden und trat somit die Heimreise mit der verdienten Goldmedaille an. Sein Bruder Daniel Olenberg (- 55 kg) musste seinen Auftaktkampf leider verloren geben. Im weiteren Verlauf des Wettkampfes „wachte er dann jedoch auf“ und eine Bronzemedaille war am Ende sein Lohn. Thomas Neumaier (- 55 kg) erkämpfte einen starken zweiten Platz nach drei souveränen Siegen und einer knappen Niederlage im Finale. Ebenfalls in Ordnung war der Auftritt von Maxim Weisser (- 34 kg). Auch ihm gelangen zwei Siege bei einer Niederlage, was am Ende den Bronzerang bedeutete. Magnus Kund zeigte eine gute Leistung in der Gewichtsklasse bis -66 kg und durfte sich über den 3. Platz freuen. Maximilian Glora konnte nach zwei Siegen und zwei Niederlagen am Ende über einen guten 7. Platz belegen. Paul Wacker, Carina Koßmann und Selina Henle hatten ein schweres Los und schieden jeweils nach zwei Niederlagen vorzeitig aus. Trainerin Anamaria Budiu: „Insgesamt können alle Teilnehmer auf ihre erreichten Plätze stolz sein. Betreuer Alexander Olenberg meinte: „Wir wünschen allen Qualifizierten viel Erfolg auf der Bayerischen Einzelmeisterschaft der Mu15 und der Fu15!“ Abteilungsleiter Denis Weisser ergänzte zum Schluss: „An dieser Stelle möchten wir uns erneut herzlich bei Anamaria Budiu und Alexander Olenberg für die hervorragende Betreuung unserer Kämpfer und Kämpferinnen bedanken.“

Alexander Olenberg

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

Auch interessant

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser