PressemeldungTuS Bad Aibling, Abteilung Eiskunstlauf

Ministarlets blicken auf erfolgreiches Jahr zurück - und freuen sich auf 2019

+
Mit ihren neuen Rucksäcken präsentierten sich die Minis stolz beim Wettkampf in Garmisch.

Bad Aibling - Bei der Jahresabschlussfeier konnten die kleinen Eiskunstläuferinnen vom TuS auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. 2019 geht es gleich sportlich weiter.

In der Regel gleiten die 16 Mädels des Synchroneiskunstlaufteam des TuS Bad Aibling elegant und zu beschwingter Musik auf dem Eis. Bei ihrer Weihnachts- bzw. Jahresabschlussfeier machten sie allerdings auf etwas andere Art Bekanntschaft mit dem gefrorenen Nass. 

Trotz schlechtem Wetter gelungener Abend

Pünktlich traf man sich Freitag vor Weihnachten um 16 Uhr auf dem Parkplatz der Tregleralm, um in einer romantischen Schneewanderung zur gemeinsamen Feier aufzubrechen. Pünktlich um 16 Uhr begann es auch in Strömen zu regnen und der Weg nach oben gestaltete sich auf dem gefrorenen Berg zu einer Rutschpartie. Aber es waren ja Profis unterwegs, und so kamen auch die mitwandernden Eltern und Geschwister, die sich etwas schwerer taten, nass aber wohlbehalten auf der Alm an. 

Dort hatten die Wirtsleute, selbst Mitglied und Förderer des TuS, liebevoll gedeckt, und die Strapazen des Aufstiegs waren bei guter Bewirtung und ausgelassener Stimmung schnell vergessen. Und als dann auch noch das Christkind einflog mit vom Sportgeschäft Hervis gesponserten Teamrucksäcken für jedes Mädel und von der Trainerin Verena Dasch selbstgenähten Akkreditierungsbändern wurde der Abend als vollends gelungen verbucht. Der Treglerwirt erbarmte sich dann auch der Truppe und richtete einen Shuttleservice den Berg hinunter ein.

So konnten die 16 Starlets am Tag darauf beim Schaulaufen in Garmisch unter tosenden Beifall von Seiten der Zuschauer ihre Kür „Le Filou“ zeigen. Mit dieser werden sie nun auch Ende Januar beim internationalen Synchroneiskunstlaufwettkampf in Salzburg und im Februar beim deutschlandweiten Cup in Dresden starten. Viel Glück, liebe Minis – auf ein erfolgreiches Jahr 2019!

PressemeldungTuS Bad Aibling, Abteilung Eiskunstlauf

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT