Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zverev erreicht Halbfinale bei ATP-Turnier in Båstad

Alexander Zverev ist beim ATP-Turnier im schwedischen Båstad ins Halbfinale eingezogen. Foto: Marc Müller
+
Alexander Zverev ist beim ATP-Turnier im schwedischen Båstad ins Halbfinale eingezogen. Foto: Marc Müller

Båstad (dpa) - Das deutsche Tennis-Talent Alexander Zverev hat sich beim ATP-Turnier im schwedischen Båstad in das Halbfinale gespielt. Der Hamburger setzte sich am Freitag mit 5:7, 6:4, 6:2 gegen Thomaz Bellucci durch.

Der Brasilianer war an Nummer sechs gesetzt. Zverev trifft an diesem Samstag entweder auf den spanischen Routinier Tommy Robredo oder Paul-Henri Mathieu aus Frankreich. Das Sandplatzturnier ist mit knapp 495 000 Euro dotiert. Der vor kurzem 18 Jahre alt gewordene Zverev belegt in der Weltrangliste derzeit Rang 123. Er hatte im vorigen Jahr beim Turnier in seiner Heimatstadt ebenfalls schon das Halbfinale erreicht.

Tableau

Kommentare