In der ersten Mai-Woche

Zverev-Brüder und Haas starten bei Münchner Tennis-Turnier

+
Mischt auch in München mit: Alex Zverev hat seine Zusage für das ATP-Turnier in der bayerischen Landeshauptstadt gegeben.

München - Die besten deutschen Tennis-Profis schlagen beim ATP-Turnier in München auf. Der Favorit auf den Titel kommt aber aus Frankreich.

Davis-Cup-Spieler Alexander Zverev führt das Feld der deutschen Starter beim ATP-Sandplatzturnier in München (1. bis 7. Mai) an. Neben dem Weltranglisten-20. stehen unter anderem auch sein Bruder Mischa Zverev (Hamburg), Rekordsieger Philipp Kohlschreiber (Augsburg), Tommy Haas (Los Angeles), Florian Mayer (Bayreuth), Jan-Lennard Struff (Warstein) und Dustin Brown (Winsen/Aller) im Hauptfeld der mit 540.310 Euro dotierten Veranstaltung am Münchner Aumeister.

Die Nummer eins der Setzliste wird der Franzose Gael Monfils sein, der momentan in der Weltrangliste an Position elf geführt wird. Titelverteidiger ist Kohlschreiber, der das Turnier im vergangenen Jahr zum dritten Mal gewonnen und sich damit zum Münchner Rekordchampion gekrönt hatte.

sid

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT