Armstrong beendet Saison vorzeitig

+
Lance Armstrong

Berlin - Lance Armstrong hat seine Rad-Saison vorzeitig beendet. Der 38-Jährige leidet noch an den Nachwehen einer Hüftverletzung von der Tour de France.

Er musste daher die Teilnahme am Mountainbike-Rennen “Leadville Trail 100“ absagen, das er vor einem Jahr gewonnen hatte. Armstrongs Manager Mark Higgins sagte dem Magazin “VeloNews“, dass sein Schützling keine weiteren Rennen in diesem Jahr im Programm habe. Er werde allerdings bei zwei Events seiner Krebsstiftung Livestrong in die Pedale treten.

Die lange Liste: Sportstars unter Dopingverdacht

Die lange Liste: Sportstars unter Dopingverdacht

dpa

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT