Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wiese: "Hier entsteht etwas Großes"

+
Tim Wiese glaubt an Hoffenheim

Hoffenheim - Der ehemalige Nationaltorwart Tim Wiese lässt sich trotz des Fehlstarts von Bundesligist 1899 Hoffenheim nicht von seinen hohen Zielen abbringen.

„Ich bin hundertprozentig davon überzeugt, dass hier etwas Großes entsteht“, sagte Wiese im Gespräch mit Sport Bild: „Wenn wir ins Rollen kommen, dann ist mit uns zu rechnen.“

Bereits vor dem Saisonauftakt hatte Wiese nach seinem Wechsel von Werder Bremen zu den Kraichgauern die Qualifikation für den internationalen Wettbewerb als Saisonziel ausgegeben. Der 30-Jährige hatte am vergangenen Wochenende im Punktspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth (3:3) nach fast einmonatiger Verletzungspause sein Comeback gegeben. Zuvor war er mit mehreren Patzern für den schwachen Saisonstart des Tabellen-14. mitverantwortlich.

sid

Hoffenheim: Der etwas andere Bundesligist

Hoffenheim: Der etwas andere Bundesligist

Kommentare