Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Super-Quoten beim BVB-Triumph

+
Gut neun Millionen Zuschauer sahen den Triumph von Borrusia Dortmund über Real Madrid

Mainz - Borussia Dortmunds Champions-League-Sieg gegen Real Madrid hat dem ZDF eine satte Quote beschert. Mehr als neun Millionen Zuschauer sahen den Triumph des Meisters.

Im Schnitt sahen am Mittwoch 9,15 Millionen Zuschauer den 2:1-Erfolg des Fußball-Bundesligisten. Das teilte der übertragende Sender aus Mainz am Donnerstag mit. Auch mit den Zusammenfassungen der anderen Partien erreichte das ZDF am späten Abend noch einen Marktanteil von 33,8 Prozent bei durchschnittlich 7,10 Millionen Zuschauern. Wie viele Fußball-Anhänger das BVB-Spiel sowie den Schalker 2:0-Sieg beim FC Arsenal beim Pay-TV-Sender Sky verfolgten, ist nicht bekannt. Das Spiel des FC Schalke war lediglich im Bezahl-Fernsehen zu sehen.

dpa

Kommentare