Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schalke: Muskelfaserriss bei Metzelder

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss in den kommenden Wochen auf Verteidiger Christoph Metzelder verzichten.

Der frühere Nationalspieler zog sich am Dienstag beim 3: 0 (1:0)-Sieg im DFB-Pokal gegen Zweitliga-Aufsteiger SV Sandhausen einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu. Wie Metzelder musste auch Marco Höger die Partie bereits nach 45 Minuten beenden. Höger klagte über Schmerzen im linken Sprunggelenk, sein Einsatz im Bundesligaspiel am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) bei 1899 Hoffenheim ist fraglich.

sid

Rubriklistenbild: © dapd

Kommentare