Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ausbaufähige Statistik

Schalke 04: Simon Terodde wünscht sich neue Taktik – Thema in S04-Kabine

Simon Terodde grinst und hebt beim FC Schalke 04 den Zeigefinger.
+
Simon Terodde wünscht sich beim FC Schalke 04 eine neue Taktik.

Simon Terodde sieht Schalke 04 mit viel Selbstvertrauen nach dem 5:0-Sieg über Aue. Dennoch wünscht sich der Stürmer eine neue Heransgehensweise während eines Spiels.

Gelsenkirchen – Mit 14 Saisontoren läuft es für ihn bislang in der aktuellen Saison sehr gut. Doch der Stürmer will mehr. Simon Terodde wünscht sich bei Schalke 04 eine neue Taktik, wie RUHR24* verrät.

Dies sei auch schon Thema in der S04-Kabine, erläutert der Angreifer, dem die Taktik auch zugutekommen würde. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.