Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbei mit dem Erfolg

HSV in Not: Sonny Kittel fehlt gegen den SV Darmstadt 98

Nahaufnahme von HSV-Spielmacher Sonny Kittel
+
Wenn es mal gut für den HSV läuft, ist die nächste Schock-Nachricht nicht weit. Die Hamburger müssen gegen den SV Darmstadt 98 auf ihren Spielmacher Sonny Kittel verzichten.

Der beste Vorbereiter des HSV fehlt im nächsten Bundesligaspiel gegen den SV Darmstadt. Eine Schock-Nachricht für alle Hamburg-Fans.

Hamburg – Der Hamburger SV kam krachend und spektakulär aus der Winterpause zurück. Gegen die SG Dynamo Dresden noch ein wenig zaghaft, zeigten die Rothosen im DFB-Pokal gegen den 1. FC Köln und im Stadtderby gegen den FC St. Pauli eine überragende Leistung und knüpfen deshalb verdient an den Aufstiegsplätzen der Zweiten Bundesliga an. Doch eine Nachricht haben HSV-Verantwortliche sowie Anhänger der Hanseaten erstmal zu verdauen. Ausgerechnet Sonny Kittel wird den Rothosen im nächsten Spitzenspiel gegen den SV Darmstadt 98 fehlen.
Warum Sonny Kittel dem Hamburger SV nicht zur Verfügung stehen wird, verrät 24hamburg.de* hier.

Zudem plagt den HSV der nächste Corona-Fall. Anssi Suhonen hat sich mit dem Virus angesteckt* und muss zusätzlich zu seiner Verletzung im Oberschenkel, weiter aussetzen. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA