Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

User haben abgestimmt

Nur Neuer in der FIFA-Weltauswahl

Manuel Neuer wurde in die Weltauswahl der FIFA gewählt.
+
Manuel Neuer wurde in die Weltauswahl der FIFA gewählt.

Zürich - Mit Manuel Neuer ist nur ein Deutscher in die Weltauswahl der FIFA gewählt worden. Entschieden haben die User im Internet.

Weltmeister-Torwart Manuel Neuer (Bayern München) steht als einziger deutscher Nationalspieler in der Weltauswahl des Fußball-Weltverbandes FIFA. Das ergab die Internetabstimmung unter Tausenden Profifußballern auf der ganzen Welt. Neuer ist zudem der einzige Bundesliga-Profis, der es in die FIFPro World XI 2015 geschafft hat.

Nominiert waren insgesamt zwölf Profis aus der Bundesliga - elf vom FC Bayern, dazu Mats Hummels von Borussia Dortmund. Hinzu kam Toni Kroos von Real Madrid. Die Auswahl wurde am Montagabend bei der Gala des Weltfußballverbandes in Zürich benannt.

Die FIFA XI:

Tor: Manuel Neuer

Abwehr: Thiago Silva, Marcelo, Sergio Ramos, Dani Alves

Mittelfeld: Andres Iniesta, Luka Modric, Paul Pogba

Angriff: Neymar, Lionel Messi, Cristiano Ronaldo

SID/dpa

Kommentare