Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Champions League Achtelfinale

Buffon sieht nur "wenig Möglichkeiten" gegen Bayern

Gianluigi Buffon, Juventus Turin, FC Bayern München, Champions League
+
Juve-Kapitän Gianluigi Buffon stappelt tief.

Turin - Juve-Kapitän Gianluigi Buffon rechnet sich in den anstehenden Champions-League-Duellen mit den Bayern nur geringe Chancen auf den Einzug in die nächste Runde aus.

„Ein Aufeinandertreffen, in dem wir wenig Möglichkeiten haben, das ist die Wahrheit“, sagte der Torhüter und Teamkollege von Fußball-Weltmeister Sami Khedira der italienischen Sport-Tageszeitung Gazzetta dello Sport.

„Wir brauchen Wut, Zielstrebigkeit, Willensstärke und auch einen Funken Glück, um diese Prognose umzukehren“, ergänzte er. Der Vorjahresfinalist empfängt im Achtelfinale der Königsklasse am 23. Februar zunächst den deutschen Rekordmeister in Turin. Am 16. März steht dann das Rückspiel zwischen beiden Teams in München an.

dpa

Kommentare