Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stürmer erklärt sich

BVB-Star Erling Haaland bezieht Stellung: Der Hintergrund des Wut-Interviews

BVB-Star Erling Haaland im Training.
+
BVB-Star Erling Haaland traf sich mit Jan Aage Fjörtoft erneut zum Interview.

Knapp zwei Wochen ist es her, als Erling Haaland mit seinem Wut-Interview für Aufsehen sorgte. Nun meldete sich der Angreifer erneut zu Wort.

Dortmund – Damals richtete der Norweger deutliche Worte in Richtung der Verantwortlichen bei Borussia Dortmund. Wie RUHR24* weiß, hat BVB-Star Erling Haaland nun Stellung bezogen und den Hintergrund seines Wut-Interviews offenbart.

Aus seiner Sicht sei nun alles zu diesem Thema gesagt. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.