Deutscher Nationaltorwart mit überragender Leistung

"Great Wall of Barcelona" - Fußballwelt feiert Marc-André ter Stegen

+
Marc-André ter Segen begeistert die spanischen Medien.
  • schließen

Barcelona - Nach dem glücklichen 0:0-Remis des spanischen Tabellenführers FC Barcelona bei Athletic Bilbao ist der deutsche Torhüter Marc-André ter Stegen von Teamkollegen und Medien mit Lob überschüttet worden.

Der 26-Jährige hatte die Katalanen am Sonntag mit zwei hervorragenden Paraden in der 17. und 81. Minute vor einer Niederlage gerettet. „Ein Torwart wie eine Kathedrale“, titelte die Zeitung „Sport“ am Montag. Ter Stegen habe „spektakulär gehalten“, würdigte Barça auf seiner Homepage.

„Für mich, das habe ich schon immer gesagt, ist er einer der besten Keeper der Welt. Er gibt uns viel und ist enorm wichtig für uns“, schwärmte Teamkollege Ivan Rakitic. Selbst Bilbao-Coach Gaizka Garitano musste zugeben: „Ter Stegen war sensationell.“

Der Gelobte selbst gab sich bescheiden: „Die beiden Paraden sind wichtig für mein Selbstvertrauen“, sagte der Mönchengladbacher. „Aber die Mannschaft hat bis zum Ende alles versucht, nicht nur ich.“

Nach drei Unentschieden in Folge ist Barcelonas Vorsprung auf Verfolger Real Madrid nun auf sechs Punkte geschrumpft. Die Königlichen hatten zuvor das Stadtduell gegen Atletico mit 3:1 gewonnen.

Seit Wochen wird Marc-André ter Stegen für seine starken Leistungen im Tor des FC Barcelona gefeiert. In der Nationalmannschaft scheint es jedoch kein Vorbeikommen an Manuel Neuer zu geben, obwohl dieser seit seiner langen Verletzung 2017/18 nicht mehr zu alter Form zurück finden konnte. Erst vor kurzem sprach Bundestrainer Joachim Löw dem Bayern-Torwart eine Stammplatzgarantie aus.

Auch auf Twitter wird der 26-Jährige gefeiert:

_

dg (mit Material der dpa)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

Auch interessant

Kommentare