SV Söllhuben - SV Schloßberg-Stephanskirchen (1:1)

Kein Sieger zwischen Söllhuben und Schloßberg

+
SV Söllhuben - SV Schloßberg-Stephanskirchen (1:1)

Der SV Schloßberg-Stephanskirchen kam im Gastspiel beim SV Söllhuben trotz Favoritenrolle nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Söllhuben zog sich gegen Schloßberg achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Im Hinspiel waren keine Treffer gefallen.

Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen des SVS mit dem SVS kein Sieger ermittelt.

Nach 17 absolvierten Begegnungen nimmt der SV Söllhuben den fünften Platz in der Tabelle ein. Der Gastgeber ist nun seit vier Spielen, der SV Schloßberg-Stephanskirchen seit sieben Partien unbesiegt. Am kommenden Samstag trifft Söllhuben auf die Reserve des ASV Au, Schloßberg spielt am selben Tag gegen den TuS Bad Aibling.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare