Vorbericht: ASV Flintsbach - SV Nußdorf/Inn

Kann Flintsbach punkten?

+
Vorbericht: ASV Flintsbach - SV Nußdorf/Inn

Am Samstag trifft der ASV Flintsbach auf den SV Nußdorf/Inn. Anstoß ist um 16:00 Uhr. Gegen den NK Croatia Rosenheim kam Flintsbach im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Nußdorf musste sich am letzten Spieltag gegen den TV Feldkirchen mit 0:3 geschlagen geben. Das Hinspiel hatte ASV Flintsbach beim SVN mit 2:1 für sich entschieden.

Der ASV rangiert mit 29 Zählern auf dem sechsten Platz des Tableaus. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gastgeber dar. Nach 18 absolvierten Begegnungen stehen für den Aufsteiger acht Siege, fünf Unentschieden und fünf Niederlagen auf dem Konto.

Mit 19 ergatterten Punkten steht der SV Nußdorf/Inn auf Tabellenplatz neun. Nur einmal ging der Gast in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Nach 18 Spielen weiß der SV Nußdorf fünf Siege, vier Unentschieden und neun Niederlagen auf der Habenseite.

Die bisherigen Gastauftritte brachten Nußdorf Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie beim ASV Flintsbach? Der SVN steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison von Flintsbach bedeutend besser als die des SV Nußdorf/Inn.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare