Vorbericht: TV Feldkirchen - SC Frasdorf

Duell der Schwergewichte

+
Vorbericht: TV Feldkirchen - SC Frasdorf

Am kommenden Sonntag trifft der TV Feldkirchen auf den SC Frasdorf. Jüngst brachte der ASV Flintsbach Feldkirchen die sechste Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Frasdorf trennte sich im vorigen Match 2:2 vom TSV Neubeuern. Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. Der SCF siegte knapp mit 2:1.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken des TVF. Auf heimischem Rasen schnitt der Gastgeber jedenfalls ziemlich schwach ab (4-1-4). Der TVF 1903 nimmt mit 37 Punkten den fünften Tabellenplatz ein.

Die Angriffsreihe des SC Frasdorf lehrt ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 59 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Zuletzt lief es erfreulich für den Gast, was 13 Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Zwölf Siege, sechs Remis und zwei Niederlagen hat der Ski-Club Frasdorf momentan auf dem Konto. Der Ski-Club aus Frasdorf belegt mit 42 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz.

Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des TV Feldkirchen sein: Frasdorf versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Feldkirchen steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare