Vorbericht: NK Croatia Rosenheim - SC Frasdorf

Schweres Kaliber für NK Croatia

+
Vorbericht: NK Croatia Rosenheim - SC Frasdorf

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft der NK Croatia Rosenheim auf den SC Frasdorf. Gegen den ASV Flintsbach kam Croatia Rosenheim im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Frasdorf dagegen siegte im letzten Spiel gegen den TSV Breitbrunn-Gstadt mit 2:1 und liegt mit 35 Punkten weit oben in der Tabelle. Das Hinspiel ging 3:2 zugunsten des SCF aus.

Die Heimbilanz des NK Croatia ist ausbaufähig. Aus sieben Heimspielen wurden nur sieben Punkte geholt. Im Tableau ist für den Gastgeber mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Die letzten Auftritte des NK Croatia Rosenheim waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde. Der bisherige Ertrag von Croatia Rosenheim in Zahlen ausgedrückt: vier Siege, fünf Unentschieden und neun Niederlagen. Insbesondere an vorderster Front kommt der Klub der Rosenheimer Kroaten nicht zur Entfaltung, sodass nur 23 erzielte Treffer auf das Konto des NK Croatia gehen.

Der SC Frasdorf befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte. Der Gast weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von zehn Erfolgen, fünf Punkteteilungen und zwei Niederlagen vor. Die Stärke von Frasdorf liegt in der Offensive – mit insgesamt 52 Treffern. Mit dem SCF empfängt der NK Croatia Rosenheim diesmal einen sehr schweren Gegner.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

Auch interessant

Kommentare