Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: WSC Bayerisch Gmain - SC Weißbach Alpenstraße

Kann Weißbach Bayerisch Gmain ärgern?

A-Klasse 6
+
Vorbericht: WSC Bayerisch Gmain - SC Weißbach Alpenstraße

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft Bayerisch Gmain auf Weißbach. Während der WSC nach dem 7:4 über den SV Saaldorf II mit breiter Brust antritt, musste sich der SC Weißbach Alpenstraße zuletzt mit 1:2 geschlagen geben. Im Hinspiel behielt Weißbach mit 4:2 auf heimischem Terrain die Oberhand.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Der WSC Bayerisch Gmain holte daheim bislang sieben Siege und zwei Remis. Zu Hause verlor man lediglich dreimal. Mit 41 gesammelten Zählern hat der Wintersportclub Bayerisch Gmain den fünften Platz im Klassement inne. Offensiv konnte dem Wintersportclub in der A-Klasse 6 kaum jemand das Wasser reichen, was die 70 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Zehnmal ging der WSC 1953 bislang komplett leer aus. Hingegen wurde 13-mal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen.

Auswärts drückt der Schuh – nur zwölf Punkte stehen auf der Habenseite des SCW. Gegenwärtig rangiert der Sportclub von der Alpenstraße auf Platz neun, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Der aktuelle Ertrag des SC Weißbach zusammengefasst: neunmal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und 13 Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der Weißbacher Sportclub nur einen Sieg zustande.

Von der Offensive von Bayerisch Gmain geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie.

Der SC Weißbach Alpenstraße steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.