Vorbericht: TSV Waging am See II - TuS Traunreut II

Waging II muss punkten

+
Vorbericht: TSV Waging am See II - TuS Traunreut II

Die Zweitvertretung des TSV Waging am See will gegen die Reserve des TuS Traunreut die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Die neunte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den TSV Waging am See II gegen TuS Alztal Garching/Alz II. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich der TuS Traunreut II kürzlich gegen den SV Kirchanschöring II zufriedengeben. Im Hinspiel hatte Waging II die Nase vorn und feierte einen knappen 1:0-Sieg.

Der Gastgeber ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhr der TSV Waging am See II bisher ein. Gegenwärtig rangiert die Zweite der Waginger auf Platz zehn, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken.

Bei einem Ertrag von bisher erst sieben Zählern ist die Auswärtsbilanz des TuS Traunreut II verbesserungswürdig. Der Gast steht aktuell auf Position neun und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Der TSV Waging am See II wie auch der TuS Traunreut II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher sechs Siege ein. Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare