Vorbericht: FA Trostberg - TSV Petting

FAT hat Luft nach oben

+
Vorbericht: FA Trostberg - TSV Petting

Am kommenden Freitag um 19:00 Uhr trifft die FA Trostberg auf den TSV Petting. Trostberg musste am letzten Spieltag die 16. Niederlage einstecken, will aber auch dieses Mal wieder alles geben, um endlich den ersten Saisonsieg zu feiern. Auf heimischem Terrain blieb Petting am vorigen Sonntag aufgrund der 3:4-Pleite gegen den TSV Heiligkreuz ohne Punkte. Ein Tor hatte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied gemacht. Am Ende hatte der TSV Petting einen knappen 3:2-Sieg gefeiert.

Die FAT belegt mit zwei Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des Gastgebers liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 66 Gegentreffer fing.


Petting findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 14. In dieser Saison sammelte der Gast bisher sieben Siege und kassierte elf Niederlagen. Die bisherigen Gastauftritte brachten dem TSV Petting Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei der FA Trostberg? Trostberg muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Petting geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor der FAT.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare