TSV Traunwalchen - SV Oberfeldkirchen (2:1)

Negativserie von Oberfeldkirchen hält weiter an

+
TSV Traunwalchen - SV Oberfeldkirchen (2:1)

Das Auswärtsspiel von SV Oberfeldkirchen endete erfolglos. Gegen den TSV Traunwalchen gab es nichts zu holen. Die Heimmannschaft gewann die Partie mit 2:1. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für Traunwalchen.

Die drei Punkte bringen den TSV Traunwalchen in der Tabelle voran. Der Turn- und Sportverein Traunwalchen liegt nun auf Rang vier.


Oberfeldkirchen musste schon 24 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Trotz der Niederlage belegt der Gast weiterhin den neunten Tabellenplatz. Der Aufsteiger kommt aktuell einfach nicht auf die Beine. In den letzten fünf Begegnungen wurde nicht ein Sieg verbucht, während Traunwalchen dagegen schon 17 Punkte auf dem Konto hat. Am Mittwoch muss der TSV Traunwalchen beim FC Kirchweidach ran, zeitgleich wird der SVO von der Reserve des SV Kirchanschöring in Empfang genommen.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare