Vorbericht: TuS Traunreut II - DJK Otting

Auswärtsmacht DJK Otting

+
Vorbericht: TuS Traunreut II - DJK Otting

Die Zweitvertretung des TuS Traunreut hat am kommenden Samstag keinen Geringeren als die DJK Otting zum Gegner. Zuletzt kassierte der TuS Traunreut II eine Niederlage gegen den TSV Palling – die sechste Saisonpleite. Die DJK Otting dagegen siegte im letzten Spiel und hat nun 46 Punkte auf dem Konto. Im Hinspiel hatte Traunreut II die Punkte von Otting entführt und einen 3:2-Auswärtssieg für sich reklamiert.

Der TuS Traunreut II verlor mit den letzten Spielen etwas an Boden. Zwar steht man noch immer im Mittelfeld der Tabelle, doch sammelte man in den vorherigen fünf Begegnungen nur vier Punkte ein.

An der DJK Otting gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst neunmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der A-Klasse 5. Der Gast befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen 13 Punkte. Nur zweimal gab sich der Tabellenführer bisher geschlagen.

Der TuS Traunreut II hat mit der DJK Otting eine unangenehme Aufgabe vor sich. Die DJK 1966 Otting ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und belegt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz. Vor allem die Offensivabteilung von Otting muss Traunreut II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz der DJK Otting. Der TuS Traunreut II hat also eine harte Nuss zu knacken.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare