Vorbericht: TSV Tengling - SV 1966 Kay II

Bleibt Tengling auf der Erfolgsspur?

+
Vorbericht: TSV Tengling - SV 1966 Kay II

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft der TSV Tengling auf die Reserve des SV 1966 Kay. Der TSV Tengling siegte im letzten Spiel gegen den TSV Altenmarkt/Alz II mit 2:0 und liegt mit 24 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Gegen den TuS Engelsberg kam der SV 1966 Kay II dagegen im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. Tengling siegte nur knapp mit 1:0.

Die Heimmannschaft ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches zehn Punkte. Mit sieben Siegen und sieben Niederlagen weist der TSV Tengling eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der Turn- und Sportverein Tengling im Mittelfeld der Tabelle.

Die passable Form des SV 1966 Kay II belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen. Zu den neun Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich beim Gast sechs Pleiten. Mit 29 Zählern aus 17 Spielen steht die Kayer Zweite momentan im Mittelfeld der Tabelle.

In der Fremde ruft der SV 1966 Kay II die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel beim TSV Tengling? Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus. Die Offensive von Tengling kommt torhungrig daher. Über zwei Treffer pro Match markiert der Turnsportverein aus Tengling im Schnitt. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare