Vorbericht: SV Taching am See - FC Kirchweidach

SV Taching am See auf Talfahrt

+
Vorbericht: SV Taching am See - FC Kirchweidach

Der FC Kirchweidach trifft am Samstag (14:00 Uhr) auf SV Taching am See. Am vergangenen Samstag ging SV Taching am See leer aus – 1:4 gegen SV Oberfeldkirchen. Letzte Woche gewann Kirchweidach gegen den TSV Waging am See II mit 3:1. Damit liegt der FCK mit neun Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Nur einmal ging SV Taching am See in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Bisher verbuchte der Gastgeber einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und drei Niederlagen. Im Tableau ist für den Aufsteiger mit dem zehnten Platz noch Luft nach oben.


Drei Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des FC Kirchweidach. Mehr als Platz fünf ist für den Gast gerade nicht drin. Ins Straucheln könnte die Defensive von SV Taching am See geraten. Die Offensive von Kirchweidach trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die Auswärtsauftritte des FCK waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match bei SV Taching am See. Mit dem FC Kirchweidach trifft SV Taching am See auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare