Vorbericht: FC Kirchweidach - TSV Tengling

FC Kirchweidach weiter auf dem Vormarsch?

+
Vorbericht: FC Kirchweidach - TSV Tengling

Der FC Kirchweidach will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen den TSV Tengling ausbauen. Der FC Kirchweidach gewann das letzte Spiel gegen den TuS Engelsberg mit 2:1 und belegt mit 43 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Hinter dem TSV Tengling liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen SV Oberfeldkirchen verbuchte man einen 4:1-Erfolg. Das Hinspiel entschied Kirchweidach für sich und feierte einen 2:0-Sieg.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Acht Siege, ein Remis und nur eine Niederlage verbreiten Optimismus bei der Heimmannschaft. Zuletzt lief es erfreulich für den FC Kirchweidach, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Nach 20 Spielen verbucht der Fußball-Club Kirchweidach 14 Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite. Mit beeindruckenden 65 Treffern stellt Kirchweidach den besten Angriff der A-Klasse 5.

Die Leistungssteigerung des TSV Tengling lässt sich in der Rückrundentabelle ablesen, wo der Gast einen deutlich verbesserten dritten Platz einnimmt. Die Hinserie schloss man auf Rang zehn ab. In den letzten fünf Partien rief der Turn- und Sportverein Tengling konsequent Leistung ab und holte neun Punkte. Nach 20 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von Tengling insgesamt durchschnittlich: neun Siege, drei Unentschieden und acht Niederlagen. Der Turnsportverein aus Tengling rangiert mit 30 Zählern auf dem sechsten Platz des Tableaus.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der FC Kirchweidach vor. Der TSV Tengling muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Kirchweidach zu stoppen. Dieses Spiel wird für den TSV Tengling sicher keine leichte Aufgabe, da der FC Kirchweidach 13 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare