Vorbericht: FC Kirchweidach - SV Taching am See

Erfüllt FCK die Erwartungen?

+
Vorbericht: FC Kirchweidach - SV Taching am See

SV Taching am See steht beim FC Kirchweidach eine schwere Aufgabe bevor. Der FC Kirchweidach gewann das letzte Spiel gegen den TSV Waging am See II mit 5:1 und belegt mit 37 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Zwar blieb SV Taching am See nun seit zehn Partien ohne Sieg, aber gegen SV Oberfeldkirchen trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 1:1-Remis. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Kirchweidach hatte mit 6:1 gesiegt.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Sieben Siege, ein Remis und nur eine Niederlage verbreiten Optimismus beim Heimteam. Mit beeindruckenden 60 Treffern stellt der FC Kirchweidach den besten Angriff der A-Klasse 5. Bisher verbuchte der Fußball-Club Kirchweidach zwölfmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und fünf Niederlagen.

Bei einem Ertrag von bisher erst sechs Zählern ist die Auswärtsbilanz von SV Taching am See verbesserungswürdig. Der Gast schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 42 Gegentore verdauen musste. Die Zwischenbilanz des Aufsteigers liest sich wie folgt: zwei Siege, sechs Remis und zehn Niederlagen. SV Taching am See findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf.

Beim FC Kirchweidach sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ Kirchweidach das Feld als Sieger, während SV Taching am See in dieser Zeit sieglos blieb. Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der FCK vor. SV Taching am See muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des FC Kirchweidach zu stoppen. Für SV Taching am See wird es sehr schwer, beim FC Kirchweidach zu punkten.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare