DJK Kammer - SG Chieming-Grabenstätt (1:4)

Negativserie bei DJK Kammer

+
DJK Kammer - SG Chieming-Grabenstätt (1:4)

Für DJK Kammer gab es in der Partie gegen Chieming-Grabenstätt, an deren Ende eine 1:4-Niederlage stand, nichts zu holen. Im Hinspiel hatte die SGCG für klare Verhältnisse gesorgt und einen 5:1-Sieg verbucht.

Bei DJK Kammer präsentierte sich die Abwehr angesichts 33 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (33). Mit 22 ergatterten Punkten steht das Heimteam auf Tabellenplatz sechs. Sieben Siege, ein Remis und sechs Niederlagen hat DJK Kammer momentan auf dem Konto.

Die SG Chieming-Grabenstätt stabilisiert nach dem Erfolg über DJK Kammer die eigene Position im Klassement. Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil von Chieming-Grabenstätt ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur 14 Gegentore zugelassen hat. Mit dem Sieg baute die SGCG die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holten die Gäste zehn Siege, ein Remis und kassierten erst drei Niederlagen.

Der Motor von DJK Kammer stottert gegenwärtig – seit vier Spielen ist man jetzt sieglos. Anders ist die Lage hingegen bei der SG Chieming-Grabenstätt, wo man insgesamt 31 Punkte auf dem Konto verbucht und damit den sechsten Tabellenplatz belegt.

Kommende Woche tritt DJK Kammer beim TSV Palling an (Samstag, 14:30 Uhr), parallel genießt Chieming-Grabenstätt Heimrecht gegen die Reserve des SV 1966 Kay.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

Auch interessant

Kommentare