Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz II - TSV Tengling

Altenmarkt II auf Talfahrt

+
Vorbericht: TSV Altenmarkt/Alz II - TSV Tengling

Am kommenden Samstag um 16:00 Uhr trifft die Zweitvertretung des TSV Altenmarkt/Alz auf den TSV Tengling. Jüngst brachte der TuS Engelsberg dem TSV Altenmarkt/Alz II die neunte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der TSV Tengling musste sich im vorigen Spiel TuS Alztal Garching/Alz II mit 4:5 beugen. Im Hinspiel watschte Tengling Altenmarkt II mit 7:0 ab. Natürlich will sich das Heimteam für diese Schmach revanchieren.

Der TSV Altenmarkt/Alz II belegt mit elf Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Mit erst 19 erzielten Toren hat die Altenmarker Zweite im Angriff Nachholbedarf. Die Heimbilanz von Altenmarkt II ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur zehn Punkte geholt. Die letzten Auftritte waren mager, sodass die Altenmarker Reserve nur eines der letzten fünf Spiele gewann.


Der TSV Tengling führt mit 21 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Der Gast holte auswärts bisher nur neun Zähler. Die Saison von Tengling verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Turn- und Sportverein Tengling sechs Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen verbucht.

Der TSV Altenmarkt/Alz II ist mit 49 Gegentoren die Schießbude der Liga. Mit dem TSV Tengling trifft man jetzt auch noch auf einen offensivstarken Gegner. Der TSV Altenmarkt/Alz II steht vor einer schweren, aber nicht unmöglichen Aufgabe.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare