SV Schonstett - TSV Babensham II (2:2)

Viele Tore, doch kein Sieger

+
SV Schonstett - TSV Babensham II (2:2)

Ein 2:2-Unentschieden ist das Ergebnis der Begegnung von Schonstett gegen die Zweitvertretung von TSV Babensham. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt. Im Hinspiel hatte der SVS vor eigenem Publikum ein 2:0 verbucht.

Das Heimteam findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Seit sechs Spielen wartet SV Schonstett schon auf einen dreifachen Punktgewinn.

TSV Babensham II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Die Gäste holten auswärts bisher nur drei Zähler. Mit lediglich neun Zählern aus 13 Partien steht TSV Babensham II auf dem Abstiegsplatz. TSV Babensham II ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

Einen Sieg, sechs Remis und sechs Niederlagen hat TSV Babensham II derzeit auf dem Konto. Drei Siege, vier Remis und sieben Niederlagen hat Schonstett momentan auf dem Konto.

In 21 Wochen trifft der SVS auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 05.04.2020 beim SC 1966 Rechtmehring antritt. Kommenden Sonntag muss TSV Babensham II reisen. Es steht ein Gastspiel beim SV Albaching auf dem Programm (Sonntag, 12:30 Uhr).

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

Auch interessant

Kommentare