Wettervorhersage

Herbstwetter mit anschließender Hitzewelle

Auch wenn der Juli mit eher herbstlichem Wetter zu Ende geht, kündigt sich der August wieder fröhlich mit Spitzenwerten um die 35 Grad an:

Diese Woche wird windig! Laut Meteorologen kommt herbstliches Wetter auf uns zu. Mit Regenschauern und Sturmböen kündigt sich schon am Montag Tief Andreas an. Auch wenn es bei uns in Oberbayern etwas ruhiger werden soll als im Rest Deutschlands, können in den höheren Lagen schon mal Böen mit bis zu 100 km/h Geschwindigkeit auftreten.

Von Montag bis Donnerstag haben wir ein einziges Aprilwetter. Hier und da mal Sonne, aber im Großen und Ganzen wohl eher regnerisch und windig soll es werden. Am Freitag wird es dann mit Werten zwischen 17 und 26 Grad wieder freundlicher.

Neue Hitzewelle im August?

Der Juli wird wohl ohne eine erneute Hitzewelle enden. Doch Anfang August könnte sich laut Experten das Blatt wenden, denn aus Südwesteuropa macht sich erneut Sahara-Hitze auf den Weg zu uns. Damit wird es mit Werten um 35 Grad im Schatten in den ersten Augusttagen wieder richtig heiß.

Ob das dann auch zugleich der Startschuss für einen extrem heißen August sei, könne man laut Diplom-Meteorologe Dominik Jung heute noch nicht sagen. "Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings auf jeden Fall da."

Pegah Meggendorfer / Quelle: Diplom-Meteorologe Dominik Jung/www.wetter.com

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Wetter