So bewerten unsere Tester das Lokal

Das indische Restaurant "Maharaja" in Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Es ist eines der neueren Lokale in Traunstein: Das indische "Maharaja". Unsere Tester waren schon dort - und sind begeistert:

Name: Maharaja - Indisches Restaurant

Wo: Bahnhofstr. 15, 83278 Traunstein

Öffnungszeit: Mo- Fr 11 - 14 Uhr , 17.30 - 23 Uhr Sa 17 - 23 Uhr So/ Feiertag 11 - 22 Uhr

Zahlung: Bar, Elektronisch

Homepage: www.Maharaja-Traunstein.de

Besucht am: 16.06.2016 Abends

Anzahl der Personen: 3 ( 2 Erwachsene + 1 Kind)

Umsatz: 50,30 Euro

Was wurde gegessen: Knusprige Ente Mango Lamm Motton Nilgiri Garnelen Jheenga Jalfrezi

Bewertung des Lokals:

Essen: Als Appetit-Anreger wird Naanbrot mit 3 verschiedenen Dips serviert, zum Hauptgericht eine große Portion Reis. Die Gerichte werden auf Warmhalteplatten in der Tischmitte angerichtet, das zum gegenseitigem Probieren einlädt.

Service: Die Bedienung ist überaus höflich und aufmerksam. Wünsche werden beinahe von den Augen abgelesen und umgehend erfüllt.

Ambiente: Durch die Beleuchtung an den Fenstern, fällt nicht auf das sich das Restaurant im Keller befindet. Vielmehr entsteht der Eindruck eines sonnigen frühen Abends. Das farbenfrohe, helle Indien kombiniert sich anregend mit westlicher Einrichtung.

Sauberkeit: Alles einwandfrei gepflegt

Preis-Leistungs-Verhältnis: Absolut angemessen zu Portionsgröße und Qualität.

Fazit der Restauranttester:

Der Blick auf die Karte zeigt einen je nach Wochentag Abwechslungsreichen Mittagstisch schon ab 6,50 Euro inkl. Vor- und Nachspeise. Durch das separate servieren wirkt die Portion auf den ersten Blick recht klein, jedoch ist genau das Gegenteil der Fall. Die Gewürze sind perfekt aufeinander abgestimmt und wer Angst vor der Indischen Schärfe hat darf beruhigt sein. Nachwürzen ist auf Wunsch jederzeit möglich.
Obwohl das Maharaja erst vor kurzem eröffnet hat, wird es bereits jetzt gut besucht. Ich glaube, dass es sich mit seinem hervorragendem Service und köstlichen Gerichten, schon sehr bald einen festen Liebhaberkreis aufbauen und zu einer Topadresse für exotische Gerichte werden kann.

Zu Gast im "Maharaja":

Ein Abendessen im Maharaja in Traunstein

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Petra Deutsch.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemgau

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare