Die TOP-Themen

Das lesen Sie am Dienstag in der OVB-Heimatzeitung

+

Das Urteil der Zweiten Strafkammer des Landgerichts Traunstein gegen den angeklagten Fahrdienstleiter vom Bad Aiblinger Zugunglück lautet: dreieinhalb Jahre Haft. Landrat Wolfgang Berthaler will zum Brennerbasistunnel „ein Signal setzen“, und vermutlich mehrere Jugendliche brachen in das Gebäude der Diakonie in Brannenburg ein. Das sind Themen in der Dienstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen. 

"Sein Verschulden steht fest" 

Der angeklagte Fahrdienstleiter habe das Bahnunglück bei Bad Aibling grob fahrlässig verursacht, so urteilte Richter Erich Fuchs vom Landgericht Traunstein. Weitere Einzelheiten zum Urteilsspruch lesen Sie in der Dienstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen. 

Besprechung mit Bürgermeistern 

Landrat Wolfgang Berthaler setzt eine Besprechung mit den Bürgermeistern an, deren Gemeinden von der laufenden Korridor-Planung für den Zulauf zum künftigen Brennerbasistunnel betroffen sind. Worum es dabei geht, steht in der Dienstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen. 

Zeugen gesucht 

Die Polizei in Brannenburg sucht Zeugen zum Einbruch in das Gebäude der Diakonie in Brannenburg. Was sich dort abspielte, erfahren Sie in der Dienstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen. 

Sie sind noch kein Abonnent? Dann bestellen Sie hier Ihr zweiwöchiges Probe-Abo.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: OVB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare