Das lesen Sie am Donnerstag in Ihrer OVB-Heimatzeitung

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Zum Finale der Grünen Woche in Berlin waren in der Bayernhalle alle Bierfässer leer. Ein Albaner gesteht vor dem Landgericht Traunstein Kokainschmuggel, und ein Baby ist für kurze Zeit allein in der Wohnung, als seine Mutter von einem Windstoß ausgesperrt wird. Das sind Themen in der Donnerstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen.

Heimische Aussteller ziehen positive Bilanz

Von hohen Besucherzahlen bei der Grünen Woche haben auch die 44 Aussteller in der Bayernhalle, darunter zahlreiche Anbieter aus der Stadt Rosenheim und den Landkreisen Rosenheim und Traunstein, profitiert. Was sie erlebten, lesen Sie in der Donnerstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen.

Neun Kilogramm Kokain für 1,2 Millionen Euro

53-jähriger Albaner steht derzeit wegen Kokainschmuggels vor dem Landgericht Traunstein. Gestern legte er ein Geständnis ab. Wie es dazu kam, erfahren Sie in der Donnerstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen.

Windstoß trennt Mutter und Kind

Erleichtert schloss eine junge Mutter aus Rosenheim ihr einjähriges Baby nach einem Missgeschick in die Arme. Ihr war die Haustür zugefallen und das Kleinkind saß noch in der Wohnung. Wer die Tür wieder öffnete, steht in der Donnerstagausgabe der OVB-Heimatzeitungen.

Sie sind noch kein Abonnent? Dann bestellen Sie hier Ihr zweiwöchiges Probe-Abo.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: OVB

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion