Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Jetzt bewerben!

Ich lern bei Bauer…. Und du so?

Azubi-offensive2021: Privatmolkerei Bauer: Teaser Bild für Ausbildung
+
Ich lern bei Bauer…. Und du so?

Du bist auf der Suche nach einem krisensicheren Ausbildungsplatz und das in einem Wasserburger Traditionsunternehmen? Dann starte mit uns in eine abwechslungsreiche und informative Ausbildung mit ausgezeichneten Aufstiegschancen. #IchlernbeiBauer

Über die Privatmolkerei Bauer

1887 als Käserei von Franz Seraph Bauer gegründet, gehört die Privatmolkerei Bauer aus Wasserburg am Inn inzwischen zu den größten Fruchtjoghurtherstellern in Europa. Die Privatmolkerei beschäftigt derzeit etwa 500 Mitarbeiter. Seit Gründung vor mehr als 130 Jahren befindet sich das Unternehmen im Besitz der Familie Bauer und wird in der mittlerweile fünften Generation von den Brüdern Markus und Florian Bauer geleitet.

„Gerade für uns als Familienunternehmen sind zufriedene Mitarbeiter die Basis, um erfolgreich sein zu können“, erklärt Geschäftsführer Markus Bauer. „Die Auszubildenden werden individuell gefordert und gefördert. So schaffen wir es, für junge Berufsstarter attraktiv zu bleiben.“

Aktuell bilden wir 44 junge Auszubildende aus und suchen ab September 2023 wieder Unterstützung in folgenden Ausbildungsberufen und Dualen Studiengängen:

Azubi-Interview - Azubis erzählen von ihrer Ausbildung

Dilara Cigerli, Ausbildung zur Milchtechnologin

Dominik May, Ausbildung Elektroniker für Automatisierungstechnik

Laura Wamser, Ausbildung zur Milchwirtschaftlichen Laborantin

Mark Gnerlich, Dualer Student BWL

Sophia Kurzmaier, Ausbildung zur Industriekauffrau

  • Ausbildung Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d)
  • Ausbildung Industriemechaniker (m/w/d)
  • Ausbildung Fachlagerist (m/w/d)
  • Ausbildung Industriekaufmann (m/w/d)
  • Ausbildung Milchtechnologe (m/w/d)
  • Ausbildung Milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d)
  • Duales Studium Bachelor of Arts (m/w/d), Fachrichtung BWL-Industrie
  • Duales Studium Bachelor of Science (m/w/d), Fachrichtung Wirtschaftsinformatik
  • Duales Studium Bachelor of Science (m/w/d), Fachrichtung Data Science

Unsere aktuellen Azubis und Duale Studenten

 Unsere aktuellen Azubis und Duale Studenten

Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: Dominik - Elektroniker für Automatisierungstechnik
Dominik - Elektroniker für Automatisierungstechnik © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K- Ali - Fachlagerist
Ali - Fachlagerist.jpg © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. KG: Tanja - Industriekauffrau
Tanja - Industriekauffrau © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. KG: Jonas- Industriemechaniker
Jonas - Industriemechaniker © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: Sophie-Milchtechnologin
Sophie - Milchtechnologin © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: Eva - Milchwirtschaftliche Laborantin
Eva - Milchwirtschaftliche Laborantin © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: Christina - Duale Studentin BWL Industrie
Christina - Duale Studentin BWL Industrie © J. Bauer GmbH & Co. KG

Benefits

  • Das verdienst du bei uns:
    1. Ausbildungsjahr: 1.156,00 €
    2. Ausbildungsjahr: 1.285,00 €
    3. Ausbildungsjahr: 1.440,00 €
    4. Ausbildungsjahr: 1.608,00 €
  • Unsere Rahmenbedingungen: 
    Tarifbindung, 2 Jahre Übernahmegarantie bei engagierten Azubis, 39 Stunden Woche, 30 Tage Urlaub, Weihnachts-/Urlaubsgeld
  • Breit gefächertes Bildungsangebot:
    Stressfreies Lernen, Gedächtnistraining, vielfältige firmeninterne Schulungen, Weiterbildungsangebote wie Meister- oder Fachwirtlehrgänge
  • Hauseigene Kantine:
    Abwechslungsreiche, leckere Gerichte zum kleinen Preis
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement:
    Rückentraining, Physio, Sehtraining, Yoga, …
  • Kostenfreier Parkplatz
  • Kostenlose Arbeitskleidung
  • Betriebsarzt vor Ort

Unsere Azubi-Aktivitäten

  • Azubiladen
    Mitarbeiterverkauf von unseren Produkten, betreut und organisiert durch die kaufmännischen Auszubildenden
  • Azubi-Base-Camp
    Mehrtägiges Outdoor-Training mit allen Azubis aus dem 1. Ausbildungsjahr aus der Bauer Gruppe
  • Nachhaltige Projekte
    Baumpflanzaktion
    Blumenzwiebelaktion
  • Azubi Austausch in der Bauer Gruppe
    Das zweite Ausbildungsjahr hat die Möglichkeit eine unserer Tochterfirmen zu
    besuchen, um dort den Arbeitsalltag kennenzulernen
  • Jährlicher Azubiausflug
    Beispielsweise ein Besuch der Hersteller unserer Käsereimaschinen und nachmittags
    Vergnügen im Freizeitpark Oberreith
  • Weihnachtsfeiern
    Gemütliches Einstimmen auf die Weihnachtszeit mit den Azubis aus allen Ausbildungsjahren

Ausbildung bei Bauer

Azubi-Offensive 2021: Bauer Privatmolkerei:Müllsammelaktion
Müllsammelaktion 2021 © Bauer Privatmolkerei
Azubi-offensive 2022: Bauer Privatmolkerei: Ausbildungsbeginn 2021 bei Bauer.
Ausbildungsbeginn 2021 bei Bauer. © Bauer Privatmolkerei
Azubi-Offensive 2022: Bauer Privatmolkerei:Unsere Azubis beim Produktionsrundgang.
Unsere Azubis beim Produktionsrundgang. © Bauer Privatmolkerei
Azubi-offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: IHK Bildungspartner
IHK Bildungspartner. © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: Ausbildungsbeginn 2020
Motivierter Nachwuchs: Die Azubis der Privatmolkerei Bauer 2020 © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. KG: Übergabe Laptops an Azubis
Übergabe Laptops an Azubis © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: Baumpflanzaktion
Baumpflanzaktion © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive2021:J. Bauer GmbH & Co. K. Blumenzwiebel pflanzen Aktion 2020
Die Azubis in Aktion: Blumenzwiebeln werden gepflanzt. © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: Marcus beim Einräumen der Ware in den Azubiladen
Marcus beim Einräumen der Ware in unserem Azubiladen © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-Offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: Azubi-Base-Camp1 2020
Spannendes Outdoor Training im Azubi Base Camp. © J. Bauer GmbH & Co. KG
Azubi-offensive 2021: J. Bauer GmbH & Co. K: Azubi-Base-Camp2 2020
Spannendes Outdoor Training im Azubi Base Camp. © J. Bauer GmbH & Co. KG
Hochregallager bei Bauer © J. Bauer GmbH & Co. KG
Für weitere Informationen zu Beruf und Ausbildung einfach Code scannen.

Aktuelle Stellenangebote und weitere Informationen

Weitere Informationen rund um die Ausbildung bei Bauer sowie unsere Stellenangebote zu den Ausbildungsberufen und Dualen Studiengängen sowie möglichen Praktika und allgemeines rund um die Ausbildung bei Bauer findet ihr auf unserer Homepage, in unserer Ausbildungsbroschüre oder auf unserem Instagram-Account.

So bewirbst du dich:

  • Entscheide dich für einen Ausbildungsberuf / Duales Studium
  • Verfasse ein kurzes Anschreiben warum du diesen Beruf lernen möchtest
  • Erstelle einen Lebenslauf mit den besuchten Schulen, Praktika, Hobbies und deinen Interessen
  • Lege dein letztes Schulzeugnis und mögliche Praktikumsbestätigungen bei
  • Bewirb dich direkt online auf unserer Homepage www.bauer-natur.de und lade deine Dokumente hoch

Wir freuen uns auf deine Bewerbungsunterlagen!

Dein Kontakt

Manuela Wimmer

J. Bauer GmbH & Co. KG
Molkerei-Bauer-Straße 1 – 10
83512 Wasserburg am Inn
Manuela Wimmer
Tel.: 08071 109-525
E-Mail: m.wimmer@bauer-gruppe.de

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.