Azubi Offensive

Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
1 von 15
Alle gemeinsam - mit den Ausbildern Andrea Leder und Manfred Harzenetter.
Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
2 von 15
Ausbildungsbeginn - Einführung bei den Bank Fit Tagen.
Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
3 von 15
Ausbildungsbeginn - Einführung bei den Bank Fit Tagen. Pause mit Ausbildungsleiter Manfred Harzenetter.
Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
4 von 15
Ausbildungsbeginn - Einführung bei den Bank Fit Tagen: Teambuilding
Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
5 von 15
Azubi-Ausflug Kletterhalle
Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
6 von 15
Erstmal kennen lernen - Azubi-Ausflug zur Priener Hütte.
Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
7 von 15
Ausbildungsleiter Manfred Harzenetter mit den neuen Azubis auf der Priener Hütte.
Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
8 von 15
Geschafft! Azubi-Ausflug zur Priener Hütte.
Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
9 von 15
Lena Rappenglitz bei der Brannenburger Tafel. Im ersten Lehrjahr werden die Auszubildenden zwei Tage von der Arbeit freigestellt, um in einer Tafel in ihrer Nähe zu helfen.
Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG
10 von 15
Katharina Steiner bei der Chiemseer Tafel. Im ersten Lehrjahr werden die Auszubildenden zwei Tage von der Arbeit freigestellt, um in einer Tafel in ihrer Nähe zu helfen.

Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Azubi-Offensive

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.