Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gewinnspiel:

Leserreise-Tipp: China

+
Leserreise-Tipp: China

Rosenheim - Eine aufregende Rundreise erlebte Florian Beyer aus Rosenheim in China. Mit seinem Tipp nimmt er auch an unserem großen Reise-Gewinnspiel teil:

Bei uns können Sie bis Ende April einen Reisetipp abgeben und mit etwas Glück kräftig absahnen. Zu gewinnen gibt es insgesamt vier 500 Euro-Reisezuschüsse und vier Spiegelreflexkameras.

Nähere Informationen zum Gewinnspiel finden Sie hier!

Der Reisetipp von Florian Beyer aus Rosenheim: 

Wohin ging die Reise?China
Reisezeit Sommer 2014
Art der Reise Rundreise
Reiseroute Peking, Xian,Chongqing, Longsheng,Shanghai
UnterkunftHotel, Landgasthaus,Schiff
HighlightsChinesische Mauer, Terrakotta Armee Xian,Longsheng
LowlightsJangtze Staudamm zu nebelig
Wie haben sich die Einheimischen Ihnen gegenüber verhalten? sehr freundlich, sehr sportlich
Kulinarische Besonderheiten chinesische Nudeln
FazitEine dreiwöchige Rundreise durch China ist ein beindruckendes Erlebnis. Das Land China ist sehr modern, sauber und ganz toll mit Zug, Flug und Schiff bereisbar. Gewöhnungsbedürftig sind anfänglich die Menschenmassen. Zudem besitzt der Chinese keinerlei Berührungsängste. Eine Kleinstadt kann so auch mal zwei bis vier Millionen Einwohner haben. Interessant ist vor allem, dass alles im Fluss ist und kaum was stockt. Die Städte Shanghai und Peking sind mit Ihrer Stadtgröße schon sehr beeindruckend. Die Stadt Shanghai hat, glaube ich, eine der saubersten und modernsten U-Bahnen die wir jemals gesehen haben. Eine Rundreise mit Gruppe ist in China zu empfehlen, da die Chinesen kaum englisch sprechen. Auch macht es die Reise komfortabler, da die Organisation für die wesentlichen Dinge wie Hotel, Tranfer und Essen wegfallen. So kann man sich der Reise voll und ganz widmen.Ein besonders Highlight zum Schluss sind die Chinesen selbst, die überall im Park und auf der Straße tanzen, singen und Sport treiben. Keine Scheu einfach mitzumachen, man ist herzlich eingeladen und das in ganz China. Wow, das ist Gastfreundschaft!

Bilder der Reise:

Leserreise-Tipp: China

Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer
Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer
Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer
Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer
Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer
Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer
Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer
Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer
Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer
Leserreise-Tipp: China
Leserreise-Tipp: China © Florian Beyer

Kommentare