Der Frühling kommt am 2. Mai...

Die "Retro"-Fotografen sind da optimistisch...

+
Lockmittel für den Frühling...

Prien am Chiemsee - Bis 2. Mai herrscht Vorfreude auf ein neuerliches Treffen in der Villa am See in Prien

Man kann es gar nicht oft genug sagen, daß DIA-Positive auch heute immer noch höchstklassige Medien für die Präsentation auf Leinwänden sind. Und es gibt sie noch, die Fotografen, die sich gezielt vor und während der Aufnahme mit besonderer Sorgfalt dem Motiv widmen. Und sogar soviel Geduld haben, um das Ergebnis erst dann zu sehen, wenn der Film nach Tagen aus dem Entwicklungslabor zurückkommt. Aber dann! Der erste Blick über die Bilder gleicht fast dem Öffnen eines emotional berührenden Geschenkes. Reine Herzenssache!

Ab kommenden Dienstag ist aber nicht nur das Herzeigen von Dias möglich, sondern auch digitale Bilder können großformatig angeschaut werden. Slogan der "Retro"-Fotografen ist der, daß Bilder selbst mehr als 1000 Worte sagen. Also muß man die Bilder nicht bis ins Detail "sezieren", sondern die damit eingesparte Zeit steht den Fotografen zur Verfügung. Nämlich zur Präsentation von zusätzlichen, kreativen Bildideen.

Treffpunkt ist also am 2. Mai 2017 - dann bei hoffentlich nicht mehr winterlichem Wetter. Ab ca. 18.30 Uhr kommt man im Restaurant der "Villa am See" in der Priener Harrasser Strasse zusammen und freut sich auf neue und archivierte Bilder der Kollegen. Wer sich weitaus bessere Bilder anschauen möchte als die, die man sonst bei den berühmt-berüchtigten "Dia-Abenden" der Verwandtschaft geboten bekommt, soll uns willkommen sein. Für zusätzliche Informationen lohnt ein Anruf: 0170-2124936

Eberhard Hoberg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Auch interessant

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT